Neubaurolladen

Rollokasten hapa NE Plus Mono

Beim Neubaurolladen erfolgt die Montage der Kästen bereits in der Rohbauphase. Dabei wird der Kasten direkt über der Fensteröffnung mit eingemauert. Der Panzer selbst wird dann erst nach der Fertigstellung mit integriert. 

Vorbaurolläden

Der Vorbaurolladen wird vor das Fenster montiert und lässt sich somit auch problemlos im Zuge einer Altbausanierung nachrüsten. Aber auch beim Neubau lohnt es ihn einmal genauer zu betrachten. Da die Gebäudehülle nicht unterbrochen wird, entstehen keine Wärmebrücken über dem Fenster und eventuelle Reparaturen oder Nachrüstungen sind problemlos von außen möglich.

Unsere Vorbaurolläden werden aus rollgeformten oder stranggepresstem Aluminium hergestellt. Stranggepresste Profile zeichnen sich durch höchste Stabilität aus und können außerdem in allen RAL und DB Farben pulverbeschichtet werden. In Verbindung mit den verschiedenen Kastenformen können Sie alle Ihre gestalterischen Wünsche umsetzen.

Die Bedienung erfolgt klassisch über Gurt /Schnur oder mit Kurbel bzw. Motor.
Auf Wunsch kann ein Insektenschutzrollo mit integriert werden.

Vorbaurolladen
Vorbaurolladen
Vorbaurolladen montiert

Aufsatzrolläden

Abbildung Aufbau Rolladen

Aufsatzrolläden werden direkt auf das Fenster montiert und bilden auf diese Weise ein geschlossenes einheitliches System, welches direkt in die Maueröffnung gesetzt wird. So kann es sowohl als Ersatz für Sturzkästen im Neubaubereich als auch im Zuge der Altbausanierung eingesetzt werden.

Die nach neuestem Stand der Technik gedämmten Kunststoffkästen können in zahlreichen Farben und Holzdekoren foliert werden und so als dekoratives Fassadenelement dienen oder Sie lassen die Kästen eingeputzt unsichtbar werden. Die Bedienung erfolgt klassisch über Gurt oder mit Kurbel bzw. Motor. Selbstverständlich kann optional ein Insektenschutzrollo integriert werden.

Rolladenkasten-Sanierungs-System für alte, ungedämmte Rolladenkästen

Rolladenkasten-Sanierungs-System

Sparen Sie ENGERGIE! - Wir beraten Sie gerne!

In Zeiten erheblicher Preissteigerungen im Bereich der Energie- & Heizkosten, dem gesteigerten Umweltbewusstsein, und nicht zuletzt dem Wunsch nach erhöhtem Wohnkomfort, stellt sich die Frage nach vernünftigen und bezahlbaren Sanierungs-Systemen, um Kosten zu sparen und das Wohngefühl zu verbessern. Kälte-Brücken im Bereich der Rolladenkästen können mit dem Sanierungs-System ROKA-THERMO-FLEX auf eine einfache Weise gelöst werden.

Ziel des Sanierungssystems ROKA-THERMO-FLEX ist es, die bauseitig vorhandenen Hohlräume zur Aufnahme des Rolladenpanzers nachträglich wärme- und schallschutztechnisch zu dämmen und auf den heutigen Stand der Technik zu bringen.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.
OK