Auf diesen Seiten finden Sie unsere Spezial-Ratgeber zum Thema "TERRASSENDÄCHER"

Die richtige Pflege Ihrer Terrassenüberdachung

mit Struktur-Pulverbeschichtung (Tiger-Farbtöne)


Eine gründliche Reinigung beschichteter Oberflächen ist erforderlich, um Ihr dekoratives Aussehen zu erhalten und die Korrosionsbelastung im Außenbereich zu verringern.

Wie erfolgt die Pflege des Rahmens?

Mit klarem Wasser, gegebenenfalls auch mit geringen Zusätzen von neutralen Waschmitteln. Als Hilfsmittel können Sie weiche, nicht abrasive Tücher, Lappen, Microfasertücher oder eine sanfte, nicht oberflächenschädigende Bürste verwenden.

Die Entfernung von fettigen, öligen oder rußigen Substanzen kann mit aromatenfreiem Testbenzin oder Isopropylalkohol erfolgen. Auf diese Weise können ebenfalls Rückstände von Klebern, Silikonkautschuk oder Klebebändern bearbeitet werden. Mittels eines weichen weißen Radiergummis können eventuell festsitzende Reste mechanisch entfernt werden.

  • Auf keinen Fall Lösemittel, kratzende & abrasive Stoffe sowie saure und alkalische Reinigungsmittel verwenden!
  • Bitte achten Sie darauf, die Reinigung nicht in der prallen Sonne vorzunehmen, da die Oberflächentemperatur 25 ° nicht übersteigen sollte. Wir empfehlen Ihnen daher bewölkte oder leicht regnerische Tage!

Wie erfolgt die regelmäßige Pflege des Glases?

Bei der Glasreinigung möglichst mit viel sauberem Wasser arbeiten. Nur weiche, saubere Schwämme, Reinigungstücher, Fensterleder oder Gummiabstreifer verwenden, damit der Scheuereffekt durch Schmutzpartikel vermieden wird. Neutrale Reinigungsmittel oder handelsübliche Glasreiniger genügen für die regelmäßige Pflege.

Pflegetipp als PDF herunterladen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.
OK